Tauchen FAQs

Alle deine Fragen zum Tauchen beantwortet
Was du wissen wolltest
Die FAQs zum Tauchen auf Gozo Malta

Denkst du darüber nach, den Sprung zu wagen und einen Tauchschein zu machen? Oder möchtest du nach Gozo kommen, einem weltberühmten Tauchziel? Wir klären die häufigsten Fragen zum Tauchen, die dir vielleicht in den Sinn kommen, bevor du loslegst.
Oder Schreib uns eine Nachricht!

Bootstaucher

" Schau dir unser Video an, um zu erfahren, wie du ein Teil der ständig wachsenden Tauchergemeinschaft werden kannst "

Scuba diving FAQ
Welches ist die beste Tauchbasis auf Gozo?
Es kommt ganz darauf an, was du suchst. Wenn du ein persönliches Erlebnis, ein hochprofessionelles Team, das sich um kleine Gruppen kümmert, einen großartigen Service und die Flexibilität für deine eigenen Bedingungen suchst, bist du bei Islands Tec Dive genau richtig!
Ist Malta/Gozo gut zum Tauchen geeignet?
Malta, Gozo und Comino sind ein Paradies für Taucher. Tauchen ist das ganze Jahr über möglich, wobei von Mai bis September die besten Bedingungen herrschen. All die Höhlen, Riffe und Wracks, die hauptsächlich vom Ufer aus erreichbar sind, machen das Tauchen hier zu einem der interessantesten im Mittelmeer. Die zahlreichen Tauchplätze sind für Anfänger, Fortgeschrittene und technische Taucher geeignet.
Wie teuer ist Tauchen auf Malta und Gozo?

Wenn du das Tauchen zum ersten Mal ausprobieren möchtest, bist du für nur 85 € bestens gerüstet! Ein richtiger Tauchgang an einem unserer schönen Tauchplätze, ohne zusätzliche Kosten. Bescheinigte Taucher können einen kompletten Tauchgang an einem der aufregenden Tauchplätze Gozos genießen, inklusive Ausrüstung und Transport zum Tauchplatz, für nur 66 €.

Ist es sicher, auf Malta und Gozo im Meer zu schwimmen?

Die Küstengewässer rund um den maltesischen Archipel sind im Allgemeinen sauber und sicher zum Schwimmen. Du solltest bedenken, dass einige Buchten Nord- und Nordostwinden ausgesetzt sind, die manchmal starke Unterströmungen erzeugen können.

Aktuelle Informationen über Buchten, die wahrscheinlich frei von Quallen, rauer See, Unrat usw. sind, findest du unter dem folgenden Link mit empfohlenen Buchten.

Wie tief ist das Blue Hole auf Gozo?
Das Blue Hole in Dwejra, Gozo, ist einer der beliebtesten Tauchplätze. Das Loch selbst beginnt auf Meereshöhe, hat einen Durchmesser von etwa 5 m und eine maximale Tiefe von 15 m. Ein schöner Torbogen oder ein Unterwasserfenster führt vom Loch ins offene Meer in 9 m Tiefe. Auf dem Grund des Lochs befindet sich außerdem eine große Höhle.
Wann ist das Azure Window eingestürzt? Kann ich das Azure-Fenster tauchen?

Am Morgen des 8. März 2017 stürzte das weltberühmte Wahrzeichen Gozos, das Azure Window, ins Meer. Die stürmische See hat im Laufe der Jahre ihren Tribut gefordert und die mehrere tausend Tonnen schwere Steinstruktur war instabil geworden.

Das Azure Window ist als Azure Boulders wiedergeboren worden! Ein neuer, faszinierender Unterwasserspielplatz mit vielen Verstecken für Flora und Fauna ist entstanden.

Welches ist das beste Tauchziel in Europa?

Nr. 1 der besten Reiseziele Europas: Gozo! "Malta bietet dir das beste Klima in Europa und ganzjährig warmes Wasser. Entdecke die Unterwassertiefen des Mittelmeers in den klaren Gewässern der Insel Gozo zu jeder Zeit, denn Tauchen ist das ganze Jahr über möglich."

Gibt es Haie in der Nähe von Malta und Gozo?
In den maltesischen Gewässern gibt es nicht weniger als 36 bekannte Haiarten. Zu den Arten gehören Fuchshaie, Riesenhaie und Weiße Haie. Leider sind Haibegegnungen bei Tauchgängen eher selten. Interessanterweise sind vor allem Weiße Haie dafür bekannt, dass sie in der Nähe der Insel Filfla brüten.
Wann ist die beste Zeit zum Tauchen auf Malta und Gozo?
Da das Klima angenehm und das Wasser warm ist, ist die Hauptsaison von April bis November, aber du kannst das ganze Jahr über tauchen! Im Sommer können die Wassertemperaturen auf bis zu 26 °C ansteigen. Die Herbststürme kommen im November und Dezember, aber normalerweise gibt es auch dann noch geschützte Tauchplätze zu finden.
Was kannst du beim Tauchen in Malta/Gozo sehen?
Beim Tauchen in Malta und Gozo ist die Hauptattraktion nicht das wimmelnde Meeresleben, wie du es an exotischeren Reisezielen erwarten würdest, sondern die Höhlen, Grotten, Tunnel und Wracks. Einige Wracks sind auf natürliche Weise während des Zweiten Weltkriegs gesunken, andere wurden vom Staat absichtlich angelegt.
Brauche ich ein ärztliches Attest, wenn ich in Malta Gozo tauche?

Lade den Tauchmedizinischen Fragebogen für Teilnehmer herunter. "Sporttauchen und Freitauchen erfordern eine gute körperliche und geistige Gesundheit. Es gibt ein paar Krankheiten, die beim Tauchen gefährlich sein können und die in der Datei aufgeführt sind. Wer eine dieser Erkrankungen hat oder dazu neigt, sollte sich von einem Arzt untersuchen lassen."

Brauche ich eine Tauchversicherung, wenn ich in Malta Gozo tauche?

Auf Malta brauchst du keine eigene Tauchversicherung. EU-Bürger sind darüber hinaus nach ihrem nationalen System versichert. Unser Partner DiveAssure bietet jedoch die umfassendsten Tauchunfall- und Tauchreisetarife weltweit an. Anfänger in den Bereichen Scuba und Freitauchen sind im Rahmen des DiveAssure StartDive Plans KOSTENLOS eingeschrieben. Erhalte deinen persönlichen Islands Tec Dive-Rabatt hier.

Kann ich mit euch mit einem DPV/Scooter tauchen?
Wir würden uns freuen, dich zum Tauchen mit unseren DPVs mitzunehmen. Sie machen eine Menge Spaß und können dich zu weiter entfernten Tauchplätzen bringen. Lies mehr über Sicherheitsaspekte im folgenden Blog von Underwaterscooterspro.

Tauchunfall- und Tauchreiseversicherung

Die umfassendsten Tauchunfall- und Tauchreisepläne, die weltweit erhältlich sind. Tauchschüler der Einstiegsstufe Scuba und Freitauchen werden KOSTENLOS in den DiveAssure StartDive Plan aufgenommen.

Diveassure Tauchversicherung
de_DEDE